xx xx
  Willkommen 
 History  |  Clubrundgang  |  Club Newsx                                                                               Gründung 1981   

x x   xx
  Tauchsportcenter     
Schnuppertauchen
PADI-Tauchkurse
Apnoe-Tauchkurse
Tauchsportuntersuchung
Logistik
 

+43-1-73 44 282+21DW

  REISEN     
  Reisebüro   
  Weekend/ Trips    
.........................
  TAUCHARTIKEL   
  Onlineshop    
  Tauchshop Plan     
  Sonderangebote  
  Eintauschdeals    
  Ausstellungsware 
  Flohmarkt    
  Verleih Preise    
  Service Tüv    
  Teilzahlung    
  Warnungen    
.........................
  UNTERWASSER   
  Schnuppertauchen 
  Tauchkurse 
  Apnoe Tauchen    
  Das Team    
  Tauchturm    
  Arzt Tauchsport    
.........................
  SEASTAR CLUB     
  Clubrundgang    
  Logistik    
  Top News    
  History    
  Awards + Pokale   
  Scubapro Museum 
  Impressum    
  Schmunzelpage     
  Blacklist    
  Newsletter    

 

 

 

 

Liebe Taucherin, lieber Taucher,

eine wichtige Information vorweg: Seit Anfang 2001 dürfen gesetzliche Krankenversicherungen nach Tauchunfällen keine ambulante Druckkammertherapie mehr zahlen! Trotz größter Vorsicht können aber Tauchunfälle nie ganz vermieden werden.

Mit der dive card erhältst Du ein umfassendes Sicherheitspaket: Vom Unfallmanagement bis hin zum Versicherungsschutz aus professionellen Händen.

Die dive card selbst ist eine wasserfeste, signalrote Notfallkarte, die Du mit der vorgefertigten Lochstanzung an Deinem Equipment befestigen kannst... denn was nützt eine Notfallkarte in der Brieftasche?

 

Medical Helpline Worldwide

Die Medical Helpline Worldwide GmbH, kurz MHW, ist mit ihrer Marke aqua med ein international agierendes Unternehmen mit Schwerpunkt auf Tauch- und Reisemedizin. Kernpunkt des Angebotes für Kunden ist die weltweite Sicherstellung einer medizinischen Versorgung bei Erkrankungen und Unfällen.

Das Grundprinzip der Hilfe im Notfall und „sich kümmern um Menschen in medizinischen Belangen“ war und ist auch heute noch der wichtigste Aspekt unseres Handelns. Dieses besondere Geschäftsmodell nennt sich „Assistance“.

x

Vorteile von aqua med

x

Der Tauchsport fasziniert viele Menschen auf der ganzen Welt. Doch nicht alle denken beim „Abtauchen“ daran, dass mit dem Tauchen (wie bei jeder Sportart) auch Risiken verbunden sind. Kommt es zu einem Unfall, sind die entstehenden Kosten oft sehr hoch und müssen i. d. R. aus eigner Tasche getragen werden. Nur wenige Versicherungen übernehmen die Behandlung von Tauchunfällen (Dekompressionserkrankungen) in einer Druckkammer. Die Behandlung kann sehr teuer werden und viele Tauchbasen fordern einen Nachweis über eine Absicherung im Schadensfall mit entsprechender Kostenübernahmeerklärung. In einigen Ländern, wie z. B. in Spanien, dürfen Taucher ohne entsprechenden Versicherungsnachweis nicht ins Wasser.

Im Falle einer erforderlichen Druckkammerbehandlung kommen schnell vierstellige und im Extremfall auch fünfstellige €-Summen zusammen; unter Umständen zuzüglich eventueller Krankenhaus-, Übernachtungs- und Transportkosten.

Darum ist es wichtig einen Partner wie aqua med an seiner Seite zu haben, der im Fall der Fälle alles in die Wege leitet. Vom Notfallmanagement bis hin zur Kostenübernahme.

Und warum solltest Du Dich für die dive card von aqua med entscheiden?

Ganz einfach – weil wir eine Assistance sind, die den Menschen in den Mittelpunkt stellt!

 

Produkte

Die dive card selbst ist eine wasserfeste, signalrote Karte, die Du mit der vorgefertigten Lochstanzung an Deinem Equipment befestigen kannst.

Alle aqua med dive cards enthalten eine umfassende Auslandsreisekrankenversicherung, sowie eine Tauchunfallversicherung unseres Versicherungspartners ACE European Group Limited.

Über die R+V Versicherung AG erhalten dive card professional Kunden eine zusätzliche Tauchlehrerhaftpflichtversicherung.

Egal ob Du in der Freizeit tauchst oder Tauchen als Beruf ausübst, aqua med hat sicher die passende dive card für Dich:

 

dive card basic
dive card professional
dive card family
travel card für Angehörige eines dive card Inhabers

 

dive card basic

Die dive card basic bietet weltweiten Rundumschutz auf Reisen und beim Tauchen. Sie ist speziell auf die Bedürfnisse von Sport- und Freizeittauchern ausgerichtet.

x

Die wichtigsten Leistungen der aqua med dive card basic im Überblick:

  • 24h ärztliche Notrufhotline: Direkte Erreichbarkeit unserer Notärzte rund um die Uhr, ohne Call-Center-Zwischenschaltung.
  • Weltweit professionelles Notfallmanagement: Einleitung aller weiteren Behandlungsmaßnahmen im Notfall bis hin zum eventuellen Rücktransport in Dein Heimatland.
  • Speicherung medizinischer Daten: Möglichkeit der Hinterlegung Deiner medizinischen Daten wie Blutgruppe, Allergien oder Medikamentenunverträglichkeit in der aqua med Notfall-Datenbank. Mit der Hinterlegung Deiner Daten stehen diese den aqua med Ärzten im Notfall direkt zur Verfügung.
  • Auslandsreisekrankenversicherung: Umfassende Absicherung von Behandlungen und Krankentransporten mit weltweit unbegrenzter Kostenübernahme. Der Reisekrankenschutz gilt für jeweils 56 aufeinander folgende Tage im Ausland.
  • Tauchunfallversicherung: Übernahme der Kosten u.a. für Druckkammerbehandlungen mit weltweit unbegrenzter Deckung.

Die dive card basic kostet nur 45,– € im Jahr.

Hier findest Du das dive card Antragsformular zum Anmelden oder beantrage die dive card basic direkt online.

dive card basic

 

dive card professional

Bist Du selbständiger Tauchlehrer, Tauchlehrerassistent, Unterwasserbiologe/-archäologe oder auf dem Ausbildungsweg dahin? Dann wirst Du für diese Tätigkeit eine Haftpflichtversicherung benötigen. In der dive card professional ist eine Berufshaftpflichtversicherung unseres Versicherungspartners R+V Versicherung AG enthalten, die speziell auf die Bedürfnisse von Tauchlehrern ausgerichtet ist.

Die Tauchlehrerhaftpflichtversicherung schützt Dich gegen Haftpflichtansprüche, die Dir aus Deiner Ausbildungstätigkeit entstehen können.

Auch andere Berufsgruppen, die Tauchen gewerblich betreiben, wie z.B. Unterwasserfotografen, genießen den Schutz der dive card professional.

x

Die wichtigsten Leistungen der aqua med dive card professional im Überblick:

  • 24h ärztliche Notrufhotline: Direkte Erreichbarkeit unserer Notärzte rund um die Uhr, ohne Call-Center-Zwischenschaltung.
  • Weltweit professionelles Notfallmanagement: Einleitung aller weiteren Behandlungsmaßnahmen im Notfall bis hin zum eventuellen Rücktransport in Dein Heimatland.
  • Speicherung medizinischer Daten: Möglichkeit der Hinterlegung Deiner medizinischen Daten wie Blutgruppe, Allergien oder Medikamentenunverträglichkeit in der aqua med Notfall-Datenbank. Mit der Hinterlegung Deiner Daten stehen diese den aqua med Ärzten im Notfall direkt zur Verfügung.
  • Auslandsreisekrankenversicherung: Umfassende Absicherung von Behandlungen und Krankentransporten mit weltweit unbegrenzter Kostenübernahme. Der Reisekrankenschutz gilt für jeweils 56 aufeinander folgende Tage im Ausland.
  • Tauchunfallversicherung: Übernahme der Kosten u.a. für Druckkammerbehandlungen mit weltweit unbegrenzter Deckung.
  • Tauchlehrerhaftpflichtversicherung: Integrierte Berufshaftpflichtversicherung, die rechtlich selbstständige Personen (wie Tauchlehrer) zur Ausübung ihres Berufs benötigen. Die Deckungssumme beträgt 3,5 Mio. €.

Die dive card professional kostet nur 139,– € im Jahr.

x

Hinweis für Tauchverbandsangehörige:
Die dive card von aqua med wird bei allen großen Tauchverbänden anerkannt und entspricht den geforderten Deckungssummen. Wenn Du nach PADI-Standard ausbildest, melde uns einfach Deine PADI-Nummer. Wir übermitteln sie automatisch weiter und melden Dich so als haftpflichtversichert an, wenn Du einen dive card professional Vertrag abschließt.

Hier findest Du das dive card Antragsformular zum Anmelden oder beantrage die dive card professional direkt online.

dive card professional

 

dive card family

Speziell für Familien bieten wir die dive card family an. Sie enthält für jedes tauchende Familienmitglied die Leistungen der dive card basic. Sie gilt für max. 2 Partner und 2 Kinder unter 21 Jahren (in häuslicher Gemeinschaft). Weitere Kinder können für je 12,– € pro Jahr mit in die dive card family aufgenommen werden.

x

Die wichtigsten Leistungen der aqua med dive card family im Überblick:

  • 24h ärztliche Notrufhotline: Direkte Erreichbarkeit unserer Notärzte rund um die Uhr, ohne Call-Center-Zwischenschaltung.
  • Weltweit professionelles Notfallmanagement: Einleitung aller weiteren Behandlungsmaßnahmen im Notfall bis hin zum eventuellen Rücktransport in Dein Heimatland.
  • Speicherung medizinischer Daten: Möglichkeit der Hinterlegung Deiner medizinischen Daten wie Blutgruppe, Allergien oder Medikamentenunverträglichkeit in der aqua med Notfall-Datenbank. Mit der Hinterlegung Deiner Daten stehen diese den aqua med Ärzten im Notfall direkt zur Verfügung.
  • Auslandsreisekrankenversicherung: Umfassende Absicherung von Behandlungen und Krankentransporten mit weltweit unbegrenzter Kostenübernahme. Der Reisekrankenschutz gilt für jeweils 56 aufeinander folgende Tage im Ausland.
  • Tauchunfallversicherung: Übernahme der Kosten u.a. für Druckkammerbehandlungen mit weltweit unbegrenzter Deckung.

Die dive card family kostet nur 98,– € im Jahr.

Hier findest Du das dive card Antragsformular zum Anmelden oder beantrage die dive card family direkt online.

dive card family

 

travel card

aqua med bietet für nicht tauchende Familienmitglieder und Reisende, die nicht tauchen, travel cards an. Wir unterscheiden die „travel card“, die in Ergänzung zu einem dive card Vertrag abgeschlossen werden kann und die „travel card single“ bzw. „travel card family“ als separat abzuschließende cards. Für diese muss kein zusätzlicher dive card Vertrag bestehen.

x

Die travel card kann nur in Ergänzung zu einer dive card beantragt werden. Sie ist speziell für nicht tauchende Familienmitglieder entwickelt worden und enthält keine Tauchunfallleistungen. Diese sind in den aqua med dive cards enthalten. Die travel card kann für max. 1 Partner und 2 Kinder unter 21 Jahren (in häuslicher Gemeinschaft) abgeschlossen werden. Weitere Kinder können für je 12,– € pro Jahr mit in die travel card aufgenommen werden.

x

Die wichtigsten Leistungen der aqua med travel card im Überblick:

  • 24h ärztliche Notrufhotline: Direkte Erreichbarkeit unserer Notärzte rund um die Uhr, ohne Call-Center-Zwischenschaltung.
  • Weltweit professionelles Notfallmanagement: Einleitung aller weiteren Behandlungsmaßnahmen im Notfall bis hin zum eventuellen Rücktransport in Dein Heimatland.
  • Speicherung medizinischer Daten: Möglichkeit der Hinterlegung Deiner medizinischen Daten wie Blutgruppe, Allergien oder Medikamentenunverträglichkeit in der aqua med Notfall-Datenbank. Mit der Hinterlegung Deiner Daten stehen diese den aqua med Ärzten im Notfall direkt zur Verfügung.
  • Auslandsreisekrankenversicherung: Umfassende Absicherung von Behandlungen und Krankentransporten mit weltweit unbegrenzter Kostenübernahme. Der Reisekrankenschutz gilt für jeweils 56 aufeinander folgende Tage im Ausland.

Die travel card für Angehörige eines dive card Inhabers kostet nur 25,–€ im Jahr.

 

Wichtig: Gilt nur in Ergänzung zu einem dive card Vertrag!

Hier findest Du das travel card Antragsformular zum Anmelden

travel card für Angehörige eines dive card Inhabers

 
 

Wer wir sind:

aqua med – eine Marke der Medical Helpline Worldwide (MHW) – ist eine international tätige, medizinische Notrufzentrale, die als Kompetenzzentrum mit Schwerpunkt Tauch- und Notfallmedizin weltweit Hilfe bietet.

Unsere Not- und Taucherärzte stehen an der Telefon-Hotline rund um die Uhr, an 365 Tagen im Jahr zur Verfügung: Von der kompetenten tauch- und reisemedizinischen Beratung bis hin zum professionellen Notfallmanagement.

 

Was uns auszeichnet

x

aqua med selbst ist eine medizinische Assistance und keine Versicherung. Das ist auch in der Praxis ein wichtiger Unterschied, welcher im Notfall eine einfachere und bessere Versorgung für den Patienten bedeuten kann. Unsere Kunden können sofort und unmittelbar von unseren Assistanceleistungen profitieren, die über eine reine Versicherungsleistung hinaus gehen.

Über unsere Versicherungspartner (ACE European Group Limited und R+V Versicherung AG) können wir ein maßgeschneidertes Versicherungspaket anbieten, welches speziell auf die Bedürfnisse von Sport- und Freizeittauchern sowie Tauchlehrern abgestimmt ist.

Und dies zu absolut fairen Konditionen!

Hierfür haben wir unsere signalrote Kundenkarte – die dive card – entwickelt, die einen umfassenden Schutz auf Reisen und unbeschwerte Tauchgänge ermöglicht.

x

Was ist im Notfall zu tun?
x
x
Was ist im Notfall zu tun? Wie Du im Falle eines Tauch- oder Reiseunfalles am besten vorgehst, erfährst Du hier!

x

x

x

Notfallmanagement
x
x
Wir haben einen kleinen Film gedreht, der Dir einen Einblick in unsere Arbeit gibt