xx xx
  Willkommen 
 History  |  Clubrundgang  |  Club Newsx                                                                         Gründung 1981   
seit 1991

x

Österreichs

1. PADI 5 *****

IDC Center

33 Jahre Jubiläum

x x xx
  Tauchsportcenter     

+43-1-73 44 282+21DW

  REISEN     
  Reisebüro   
  Weekend/ Trips    
.........................
  TAUCHARTIKEL   
  Onlineshop    
  Tauchshop Plan     
  Sonderangebote  
  Eintauschdeals    
  Flohmarkt    
  Verleih Preise    
  Service Tüv    
  Warnungen    
..........................
  UNTERWASSER   
  Schnuppertauchen 
  Tauchkurse 
  Apnoe Tauchen    
  Das Team    
  Tauchturm    
Arzt Tauchsport    
.........................
  SEASTAR CLUB     
  Clubrundgang    
  Logistik    
  History    
  Awards + Pokale   
  Scubapro Museum 
  Impressum    
  Schmunzelpage     
  Blacklist    
  Newsletter    

 

 

 

 

x

Hallo Freunde des Tauchsports,

auf dieser Seite wollen wir Ihnen Aussprüche, Statements oder andere erlebte Kuriositäten bieten.

Alles 100% wahr, nichts hinzugefügt oder weggelassen, teiweise Auszüge aus dem Original-Schriftverkehr !

Eintrag. 15.01.16

Nachstehendes e-Mail haben wir erhalten :

Betreff: Schnorcheln auf Kuba-Materialreklamation

Sehr geehrte Damen und Herren,

für unseren Badeurlaub auf Kuba habe ich bei Ihnen im November, Ihre Rechnung AR-2015-2185,

u.a. auch den Schnorchel gekauft.

Damit war ich ca. 15-20 in Ufernähe schnorcheln. Alles war ok. Beim zweiten Badegang war ich etwas weiter draußen am Riff und nach ca. 20 Minuten, an einer besonders schönen, tieferen Stelle, bin ich abgetaucht und nach einiger Zeit wieder aufgetaucht. Wasser wie immer ausgeblasen und eingeatmet. Statt Luft musste ich Wasserschlucken. Zweites Ausblasen und gleiche Ergebnis.

Schnorchel raus und ausgeleert. Schon erhebliche Atemprobleme durch das viele Wasser.

Leeren Schnorchel wieder aufgesetzt um zum Ufer zu schwimmen. Habe sofort wieder Wasser schlucken müssen. Jetzt konnte ich nicht mehr atmen und nur noch Husten. Ich war dem Ertrinken nahe. Mit den Flossen rückwärts schwimmend das Ufer wieder erreicht.  

Hier habe ich, nach einer Pause mit Schlucken und Erbrechen, den Schnorchel überprüft und festgestellt, dass die Membrane am Ende des Schnorchels kaputt war. Hierzu Foto als Anlage.

Bekannte aus unserer Hotelanlage können meine Rückkehr und Zustand bezeugen.

Das kann doch nicht wahr sein, dass ein neuer Artikel eine solch gefährliche Schwachstelle hat.

Ein Bedienungsfehler ist auszuschließen. Ich habe im November noch meinen Padi-Open-Water Schein gemacht und wir haben auch mit Schnorcheln geübt. Als Ihr Paket mit dem Padi Aufkleber ankam, habe ich daher mit guter Qualität gerechnet.

Der Urlaub war damit gelaufen. Ich war wie traumatisiert und bin nicht mehr schnorcheln oder tauchen gegangen, was der Hauptgrund für diese Reise war. Ich möchte einen Beratungstermin

mit einem Anwalt vereinbaren, um von Ihnen eine Entschädigung zu bekommen.

Mit dieser ausführlichen Mail möchte ich Sie schon informieren und auch auffordern, den Artikel aus dem Programm zu nehmen. Es kann nicht sein, dass wegen der schlechten Verarbeitung noch andere Menschen in Gefahr geraten.

 

Mit freundlichen Grüßen

- xxxxxxxxxxxk -

im Hause xxxxx Design GmbH (stand auch auf der Rechnung, daher)

Helleforthstr. 32

33758 xxxxx Holte-Stuk.

Antwort von SeaStar:

Hallo Joachim,

sorry das Sie mit einem Schnorchel so ein Problem bekommen haben, zur Ihrer Schilderung möchte ich mich aber nicht näher äußern……denn wenn sowas einfaches bereits zur Lebensgefahr führt…… :-)

 

so zur Sache selbst:

 

danke für das Bild, auf dem Bild sieht man, dass der Haltezapfen an der Membran aus der Arretierung gerutscht ist, diesen Zapfen muss man nur in das Loch in der Mitte des Steges einführen, durchziehen, soweit- bis das breiter werdende Zapfenende in die schlitzartige Einkerbung am Ende des Zapfens - vor der Membran - die man auch am Bild sieht- richtig einrastet, da ist nämlich ein Einrastnut. Mit dem Einrasten wird die Membran am Ventilsitz fixiert.

Warum der Zapfen sich gelöst hat kann ich nicht sagen, eine Möglichkeit wäre es wurde bei der Montage der Zapfen nicht richtig zum Einrasten gebracht, denn normalerweise kann die Membrane fast nicht rausrutschen

 

Bitte versuchen Sie die Reparaturmaßnahme, aber bevor Sie sich ggf. Verletzen würden wir Ihnen anbieten den Schnorchel zur Reparatur an uns zu senden,

Erich Altrichter

PS: was geht in so einem Menschen vor ? 

 
Eintrag. 31.01.15

Ein Kunde kaufte über Versand einen Tauchanzug inkl. Eisweste,

3Tage später erreichte uns dieses e-Mail:

Hallo seastar-tauchsport,

Der Rauchabzug ist leider zu klein. Ich möchte den Artikeln komplett mit Eiswüste zurück schicken. Bitte geben sie mir die Abwicklung bekannt.
Vg
S. Gxxxxxmann

- xxxxxxxx
 
Eintrag. 12.08.14

Artikelbezeichnung:    Crazy Fish Explorer BLACK , Rucksack 53 Liter sehr robust und wasserdicht

Nachstehendes e-Mail haben wir erhalten :

Hallo seastar-tauchsport,

Bis wieviel Meter ist der Rucksack dicht? Und was kostet der Versand nach Deutschland?

 -stefan xx91

Antwort von SeaStar: Hi, wollen Sie tauchen gehen mit dem Rucksack ? oder was wollen Sie mit dem Rucksack machen ? Oder wollen Sie sich Wäsche zum wechseln Unterwasser zum Tauchgang mitnehmen ?

 
Eintrag. 18.05.14

Nachstehendes e-Mail haben wir erhalten :

Absender:xxxxxxxxx@ebay.de

Hallo seastar-tauchsport,

Hallo einen schönen guten tag ich habe eine frage an ihre flossen ich habe mir ein belliboot gekauft und brauche noch anständige flossen nun meine frage komme ich in denn flossen auch mit Gummistiefel rein ?

-m_kusch_123

 
Eintrag. 31.03.14

Nachstehendes e-Mail haben wir erhalten :

Absender:sxxxxxxxxx@ebay.de

Hallo seastar-tauchsport,

Ich bin sehr stark an Ihren Flossen interessiert, können Sie mir bestätigen, dass diese Flossen zum Springen vom Fels geeignet sind ? Meine Flossen die ich derzeit verwende, eignen sich nur zum Schwimmen unterwasser !

Vielen Dank

sabinexxxxxx

 
Eintrag. 10.12.13

Ein Kunde aus Deutschland bestellte einen Tauchanzug bei uns, zum Zwecke des Zahlungsnachweises erhielten wir nachstehendes e-Mail:

Hallo seastar-tauchsport,

Hi, ich habe das Geld überwiesen für Rauchabzug XXL Herren .LG

 
Eintrag. 11.11.13
 

Am 21.10.2013 haben wir am Postamt Wien 1226; ein Paket zum versenden nach Deutschland aufgegeben. Alles ist darauf richtig und mit Maschine leserlich geschrieben, Name, Adresse des Empfängers und auch wir als Absender sind an der richtigen Stelle drauf.

Am 28. 10. 2013 urgierten wir das Paket, da der Kunde es noch immer nicht zugestellt bekommen hat, und fanden es im Verteilerzenrum in Wien als "noch nicht zustellbar" gelagert. Nun ist es Heute der 11.11. 2013 und wir versuchten wieder den Verbleib des Paketes zu urgieren, siehe da, es liegt noch immer im Verteilerzentrum in Wien, und lt. Auskunft des zuständigen "Fachmannes" weiss niemand was mit dem Paket geschehen soll !!!!!!

Das Beste aber ist, wir müssen jetzt einen schriftlichen Antrag stellen was mit dem Paket geschehen soll, ob sie es endlich dahin zusenden sollen wo es eigentlich hin sollte, also zum Empfänger in Deutschland, oder ob sie es uns wieder zurückbringen sollen, das würde aber wieder Postgebühr kosten..........

 ich glaub`s nicht.............aber dafür kannst jetzt auf der Post Hühneraugenpflaster kaufen...

 
Eintrag. 05.07.13

Nachstehendes Telefongespräch wurde von mir geführt:

Anrufer: Hallo, ich habe mir bei Ihnen vor 2 Wochen Flossen gekauft, kann ich die umtauschen, sie sind mir zu groß.

Ich: ja können Sie wenn Sie sie noch nicht gebraucht haben, kommen Sie bei uns vorbei, und wir tauschen die auf kleinere um.

Anrufer: nein gebraucht habe ich sie noch nicht, ich habe sie nur etwas abgeschnitten weil sie für meine Tauchtasche zu lange waren.

Ich: Super, nur leider können wir sie da nicht mehr umtauschen, denn die haben Sie mit dem Abschneiden ja jetzt ruiniert .

Anrufer: sieht man eh nicht, ich habe es eh sehr schön abgeschnitten?

Ich: nun, leider keine Change auf Austausch, was sollen wir mit den abgeschnittenen Flossen machen ?

Anrufer: ihr seid feste Arschlöcher, verkaufts was was nicht passt und dann tauschts ihr es nicht einmal um.

 
Eintrag. 20.06.13

Nachstehendes Telefongespräch wurde soeben geführt:

Anruferin: Guten Tag, ich habe einen Gutschein für einen Tauchkurs bekommen.

Ich: freut mich, wie kann ich Ihnen weiterhelfen ?

Anruferin: freu mich auch, was muss ich jetzt damit machen?

Ich: Nun kommen Sie doch einfach zu uns in die Tauchschule, da können Sie dann mit einem Tauchlehrer alles Weitere terminlich absprechen.

Anruferin: was? ich muss zu Ihnen in die Tauchschule kommen ?

Ich: nun, ja, wie stellen Sie sich das sonst vor einen Tauchkurs zu machen ?

Anruferin: weiss ich ja nicht, darum rufe ich ja gerade an.

Ich: OK, also bitte kommen Sie zu uns in die Tauchschule, da besprechen wir dann wie es weitergeht

Anruferin: warum ?....

Ich: nun weil ich nicht zu Ihnen nach Hause kommen werde um in der Badewanne mit Ihnen den Kurs zu machen

 
Eintrag. 22.11.12

Nachstehendes e-Mail haben wir erhalten :

Absender:thomasxxxxxxx@hotmail.de

Hallo seastar-tauchsport,

Hallo, ich habe von ihnen ein schnorchelset vor kurzem gekauft nun war ich in Ägypten und habe dort geschnorchelt. Mein Problem ist gewesen das nach 3-4 min Stück für Stück Wasser sich gesammelt hat an meiner Nase was kann das sein?

-thoxxxxxxxxl45

 
Eintrag. 14.11.12

Nachstehendes e-Mail haben wir erhalten :

Absender:rxxxxxxxxx@web.de

Hallo seastar-tauchsport,

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich habe heute den erworbenen Artikel von Ihnen erhalten. Zunächst einmal ein Kompliment für die sehr schnelle Abwicklung!

Bei genauer Betrachtung des Artikels ist mir jedoch aufgefallen, dass ich zwei Linksfüßer-Flossen, aber keine Rechtsfüßer-Flosse erhalten habe.

Wie gehen wir nun vor? Soll ich Ihnen das komplette Paket zurückschicken und Sie tauschen die eine Flosse entsprechend aus? Wie bekomme ich die Versandkosten in diesem Fall erstattet? Lassen Sie mir bitte einen Vorschlag zur weiteren Vorgehensweise zukommen.

Vielen Dank.
Mit freundlichen Grüßen,

Rxxx Xxxxx

Antwort von SeaStar: Hallo Rxxx, freut uns dass Sie die Ware rasch erhalten haben, zu Ihrer Beruhigung, es gibt keine linke oder rechte Flosse, Sie können jede Flosse auf jedem Fuß anziehen. Das was Sie als Links definieren ist die Größenbezeichnung 42/43 L also "Large" und die muss natürlich bei einem Flossenpaar auf beiden Flossen gleich sein.
Nur zur Info auf dem nächst kleinerem Paar also 40/41 steht 40-41 ML drauf,- da ist mit dem M auch nicht Mittelfuß gemeint......!

 
Eintrag. 21.08.12

Nachstehendes e-Mail haben wir erhalten :

Hallo seastar-tauchsport,

Habe die Ware mit Parkplatz bezahlt. Ist es möglich, dass wir die Flossen noch diese Woche geliefert bekommen?
Dafür bereits vorab vielen dank.


Freundliche Grüße
Gabi xxxxxx

Marktstr.xx

xxxxx Hüflingen/Deutschland

Antwort von SeaStar: sorry Gabi, wir sind so selten in Hüflingen/Deutschland dass wir da keinen Parkplatz brauchen, geht die Bezahlung bitte auch in EURO, per Banküberweisung oder Kreditkarte ?

 
Eintrag. 15.08.12

Nachstehendes e-Mail haben wir erhalten :

-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: ....... [mailto:......@hotmail.de]
Gesendet: Dienstag, 14. August 2012 09:14
An: Seastar Tauchsport

x

Der Tauchanzug ist heuet angekommen, Frage was verschikt ihr? kontrolert ihr nicht ? die Haube ist falsch angemacht, brauche sofort ausgetauscht ich gehe am Samstag tauchen.

x

x

-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: ....... [mailto:......@hotmail.de]
Gesendet: Dienstag, 14. August 2012 11:26
An: Seastar Tauchsport

x

....g@hotmail.de möchte sein e-mail zurückrufen:

entschuldigung, wuste nicht das Reisverschlus forne sein muss, Tauchanzug past jetzt perfekt. Danke

 
Eintrag. 07.08.12

Nachstehendes e-Mail haben wir erhalten :

Hallo, der bestellte Shorty von Secsub ist rasch gelifert bekommen, ich mag den aber nicht in derfarbe wie am Bild in ihrem Onlinesop, ich bestehe auf eine Pink farbe, also tauschen sie mir sofort den Sorty pink um. Frecheit !

Antwort von SeaStar: sorry aber wie abgebildet und in der Beschreibung beschrieben werden die Damenshortys nur in hellblau/weiss/grau erzeugt. Somit gibt es keine Möglichkeit den in Pink zu liefern. Wenn Sie also pink wollen, so müßten Sie ihn....... z.B umlackieren...

 
Eintrag. 21.06.12

Nachstehendes e-Mail haben wir erhalten :

Hallo,
können Sie mir bite die Schuhe Größe 40 in 39 senden? Wäre Klasse.
Hab die Schuhgröße meiner Freundin falsch eingeschätzt!
Danke

 
Eintrag. 11.02.12

Nachstehendes e-Mail haben wir erhalten :

Hallo Seastar-tauchsport,

ich hätte eine Frage. Ich weiß, dass die Größentabelle nur als grober Anhalt dient, aber ich hoffe darauf, dass sie mir evtl. aus ihrer Erfahrung heraus sagen könnten welche Größe ich am besten bestellen soll.

Ich bin 178 cm groß, bin 65 kg schwer und habe folgende Maße: 85/66/94. Zudem bin ich eher sportlich gebaut.

Von meinem Geschmack her würde ich eher zu Gr. 38 tendieren, allerdings würde ich lt. Ihrer Tabelle bei meiner Körpergröße und meinem Gewicht schon 42 nehmen müssen. Was sagen Sie dazu ?

Ich freue mich auf eine Antwort und verbleibe

mit
freundlichen Grüßen

 
Eintrag. 31.01.12

Nachstehende Online Shop Bestellung haben wir erhalten und wurde auch bezahlt:

2x Flossen SeacSub Ciao Größe 46/47.

1x Masken Set SeaStar Limited Edition

1x Damen Set Maske Flossen Schnorchel SeaStar/SeacSub

Da uns die Bestellung eigenartig erschien, haben wir bei dem Kunden nachgefragt, ob er wirklich 2 x die selben Flossen haben möchte, dieser war überrascht und antwortete: nun, ich brauch ja 2 Flossen, ich dachte, weil die so billig sind, dass Ihr die Flossen einzeln anbietet, daher habe ich eben 2 bestellt...............

 
Eintrag. 20.12.11

Nachstehendes e-Mail haben wir erhalten :

Liebes SeaStar Team, ich wohne in München und würde gerne einige Tauchsportartikel bei Euch bestellen, jetzt habe ich aber in Eurer Versandkostenauflistung gelesen, dass Ihr für Deutschland 2 Versandpreise anbietet, einmal bis 30Kg Euro 6,90 und dann auch noch 20.-- Euro Inselzuschlag, Deutschland ist doch keine Insel, oder ?

Was muss ich jetzt wirklich an Versandkosten bezahlen?

Danke für eine rasche Antwort ich hätte die masken noch als Weihnachtsgeschenk gebraucht

liebe Weihnachtswünsche aus München.............

Anmerkung von SeaStar: Deutschland hat aber Inseln, Helgoland, Sylt etc. da verlangt die Post dann den Inselzuschlag !

 
Eintrag. 13.10.11

Nachstehenden Anruf haben wir erhalten :

Ich interessiere mich für die Beach Walkers die Sie in e-Bay anbieten, am Bild sind aber 2 unterschiedliche Farben abgebildet, einmal orange/schwarz und einmal blau/weiß. Wie verkaufen Sie die ? Pro Paar 2 gleiche oder einen orange und den 2ten in

blau ?

 
Eintrag. 09.10.11

Nachstehendes e-Mail haben wir erhalten :

Ich interessiere mich für Füßlinge. Habe Größe 38, hatten allerdings schon welche in 39 an, die am Zeh angestossen haben.

Wie fallen Ihre in der Größe 38/39 aus ? glauben Sie das die mir passen ?
Danke und Grüsse

 
Eintrag. 08.09.11

Nachstehendes e-Mail haben wir erhalten :

Ich habe bei inen Ersatzbänder Spingstraps gekauft, die sine echt toll, aber am Bild war 1 ganze und 1 Teil - Flosen drauf, warum habe ich die nit mitgekrigt?

x

 

......um dieses Artikelbild ging es.....

 dazu der Text:

Seac Sub Spring Straps

2 Stück neueste Hight Tech Flossenbänder aus Edelstahl

Anmerkung von SeaStar:

Freut uns das Sie mit den Spring Straps Ersatzflossenbänder zufrieden sind, aber Ersatzbänder sind eben ERSATZBÄNDER und da sind keine Flossen/Teile drann.....

 
Eintrag. 31.08.11

Nachstehendes e-Mail haben wir von einem echten Deutschen ( zumindest reindeutscher Vor und Zuname ) erhalten, er hat über den OnlineShop Ware bestellt und anscheinend noch nicht erhalten:

Hallo!
ich weis nicht was sie meinen bei mir ist nichs angekomen leider und in mein brifkasten lak auch krein bescheit
Geuß

Markus xxxxxxxxx

nach einem Antwort e-Mail von uns kam dann:

Ich kann mir das nicht erklern ich hate keiner nachricht bei mir.
Würt den artige drostem weiter hin gerne bekomen hir noch mal meine adrese R.....-W....  33378 D    .....straße ..

Gruß

Markus xxxxxxxx

SeaStar Anmerkung = PISA Studie "schau oba".........!!!!!!!!

 
Eintrag. 30.08.11

Nachstehendes e-Mail haben wir erhalten :

Hallo liebe Tauchfreunde von Seastar, leider habe ich ein Problem!


Wir haben am 12.08 einen Tauchanzug der Größe M bei ihnen gekauft, der leider sehr klein ausfällt (siehe Anhang Rechnung).Telefonisch teilte mir eine Mitarbeiterin von Ihnen mit das dies kein Problem wäre, ich sollte doch einfach den Tauchanzug zu Ihnen schicken und ich würde dann den neuen Anzug in der größe XL geschickt bekommen!

Das Paket habe ich wie besprochen am 24.08 zu ihnen nach Wien geschickt (siehe Anhang Einlieferbeleg und Status DHL Sendungsverfolgung)!

Das Paket konnte in der Schweiz nicht ausgeliefert werden da nie jemand angetroffen wurde siehe DHL Sendungsverfolgung und ist nun folglich auf dem Weg zurück zu uns!

Das ganze ist für mich sehr ärgerlich .................

Ehrlich gesagt bin ich jetzt ratlos und würde gerne wissen wie wir da weiter verfahren?

MfG.
Holger xxxxxxxxx

                    <<Status-zu-DHL-Sendung-054804779672.pdf>> <<2011-08-30_17-01-30.pdf>>

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
< ahhaaa!
 
< das ist der Hammer
 

Sehr Interessant ist die Frage warum der DHL Zusteller MEHRMALS versucht hat A-1220 WIEN/Österreich in der Schweiz  zu finden,.....und, absolut toll ist  - er muss es gefunden haben ! ....na und auch noch die Frechheit von uns, daß dann - nachdem er es endlich gefunden hat......dann auch noch "niemand zu Hause war" .............

 
Eintrag. 18.05.11

Nachstehendes e-Mail haben wir erhalten :

Hallo

Ich habe vor bei eBay das Flossenset" Schnorchel Set Cressi Sub / SeaStar " zu  ersteigern. Bin mir aber nicht sicher ob die Maske passt. Ich habe Schuhgröße 41, da muss ich wohl Flossen ab M/L kaufen -  41-44

Mein Mann hat die Schuhgröße 44. da würde dann L/XL zutreffen - 44-47

Wie sieht es mit der Maske aus ? Passt die sich den nach der Größe der Füße an? Und wenn diese aber nun nicht passt? Möchte das Risiko nicht eingehen, dass eine Komponente nicht passt.Sie haben bestimmt Erfahrungswerte und können mir diese mitteilen.

Mit freundlichen Gruß

xxxxxxxxx xxxxxxxxxxxxxxxx

Keine Kommentar von uns....

 
Eintrag. 20.07.10

Ein Kunde hat bei uns 2 Hardcore-Reglergarnituren - Mares Proton ICE EXTREM Limited Edition gekauft. Diese Regler - es sind US-Navy Regler (nicht für den Sporttaucher gedacht) - wurden einmalig nur an 3 Händler in Europa ausgeliefert. 1x in Österreich, 1x in Italien und 1x in Deutschland.

Einer der beiden Regler des Kunden hatte einen O-Ring Bruch ( Behebung = 2 Minuten arbeit) und der Kunde - ein Linzer dachte das ließe er der einfachheitshalber gleich bei einem Linzer Mares-Händler beheben.

Kunde betrat den Laden, brachte sein Anligen vor worauf sich der anwesende Besucher einmischte und dem Kunden mitteilte:

Mein Name ist Kl...., ich bin der Mares Repräsentant für Österreich, was haben sie den da ?...hmmm... aha.... wo gekauft ?.... hmmm....bei SeaStar gekauft....hmmm ...na ja.... da haben Sie jetzt ein Problem, SeaStar ist kein von MIR belieferter und von MIR autorisierter Mares Händler, somit haben sie aber auch keine Garantie denn sie sind 2.Besitzer.......

ungläubig des Gehörten ging der Kunde aus dem Laden, ......

Herr Mares Repräsentant Kl. hatte dem Linzer Tauchshop - der übrigends ein ausgezeichnet seriöser guter Shop ist - damit sicher keinen guten Dienst erwiesen.......

Anmerkung von SeaStar:

Lieber Mares Repräsentat Kl. - unserer Meinung nach völlig unnötiger Österreich Repräsentant, SeaStar hat es nicht notwendig mit Würstelwärmern Geschäfte zu machen oder sich von Ähnlichem gar AUTORISIEREN lassen zu müssen, SeaStar ist einfach überall Key Account-Kunde........ und selbstverständlich in der Lage seinen Kunden JEDE Garantie zu gewährleisten .......!

 
Eintrag. 18.05.10

e-Mail an uns: Frage zu Artikel : CressiSub Set Maske MATRIX/+Schnorchel Gamma

Hallo seastar-tauchsport,

Welcher Schuhgroesse (39-40, 42-43) entsprechen die flossen in ihrem angebotenem set. (Brille, Schnorchel, Maske)

 
Eintrag. 22.03.10

e-Mail an uns: Frage zu Artikel Masken, Schnorchel Set: (Schnorchel mit Ausblasventil)

Hallo, in der beschreibung steht beim schnorchel mit ausblasventil. Das hat mein schnorchel aber nicht, da kann die Luft einfach ohne wiederstand ausgeblasen werden. Oder wenn wasser oben eintritt läuft es in den mund wenn ich es nicht ausspucke. ist das richtig so?? wenn nicht müssten sie mir gleich das richtige losschicken da ich am Donnerstag in den Urlaub Fliege ( Abends)

gruß xxxxxxxx

 
Eintrag. 20.03.10

e-Mail an uns: Frage zu Artikel Masken, Schnorchel, Flossen Set:

Hallo seastar-tauchsport, ich habe das sortiment bekommen.eine frage muss ich den schnorchel vorher irgendwie auswaschen oder abkochen

 
Eintrag. 03.03.10

e-Mail an uns: Frage zu Artikel IQ Shorty Abverkauf :

Hallo seastar-tauchsport, haben sie noch 2 von diesen Abverkaufsshortys IQ men ? wenn ja wir würden 4-6 ehmen.............wenn Sie aber auch noch 2 Damengrösen hätten wäre es besonders fein denn auch dafon würden wir auch noch 4-6 benötigen, nein brauchen wir eigentlich nicht..........können sie uns über das auch noch ein angebot unterbreiten.......währe ganz lieb......

mfg, xxxx xxxxxx

 
Eintrag. 23.12.09

e-Mail an uns: Frage zu Artikel Ohrenstöpsel für Taucher :

Hallo seastar-tauchsport, wie und wo messe ich denn genau die Größe meiner Ohren ab?

mfg, xxxx xxxxxx

 
Eintrag. 14.10.09

Kunde bestellte über Internet ein Schnorchel-Set bestehend aus Maske, Schnorchel u. Fußteilflossen.

Nach seinem Urlaub bekamen wir nachstehendes e-mail:

Hallo SeaStar-Team.,

mit Maske und das Schnorchel ich bin sehr zufrieden, aber Flossen sind schlecht, biegen sich wenn ich bin vorwärts gegangen zum Schnorchel ins Wasser. Man muss mit diesen Flossen immer zurück ins Wasser gehen um gehen zu können. Möchte diese Flossen umtauschen zahle auch dazu um vorwärts gehen zu können, zurückgehen ist nicht gut.

 
Eintrag. 22.09.09

Kundin probiert ein Paar Flossen, dreht und wendet diese mit prüfendem Blick und fragt danach die Verkäuferin:

hat die Bezeichnung auf den Flossen M-L (- die Wortwahl war M minus L - ) eine wissenschaftliche Bedeutung ?????

 
Eintrag. 03.03.09

e-Mail an uns:. Hallo, wir interessieren uns als \" Familie \" für eine Schnorchelausrüstung.

Wir benötigen Maske und Schnorchel aus Silikon mit Ausblasventil und Spritzschutz beim Schnorchel. 1x für Junge 10 Jahre (schmales Gesicht) 1x Mädchen 12 Jahre (schmales Gesicht)

und Flossen in 34/35 1x Frau schmales Gesicht, in 44/45 1x Mann normales Gesicht Was können Sie mir am besten anbieten?

 
Eintrag. 16.03.08

e-Mail an uns: Sehr geehrte Damen und Herren, ich war im März auf Taucherreise, wo ich den von Ihnen erworbenen Taucherrucksack zum ersten Mal benutzte. Leider stellte sich dort heraus, dass er schon den normalen Ansprüchen nicht standhielt. Beim ersten Tauchgang riss eine Aussentasche (siehe Bild;Anhang) die nicht zu reparieren ist und somit kann der Rucksack nicht mehr benutzen. Da dies nicht mein Verschulden war, sondern hier ein Materialfehler vorliegt erwarte ich von Ihnen eine Gutschrift.............. Mit freundlichem Gruß...........Franz-Josef

Antwort: Hi Franz-Josef, sorry dass Ihr Rucksack gerissen ist, nur warum nehmen Sie ihm zum Tauchgang mit ? Aber auch Unterwasser sollte bei normaler Beanspruchung die Naht halten. Nur wenn Sie den Rucksack dann mit Wasser voll gefüllt aus dem Wasser heben, können die Nähte das Gewicht ggf. nicht aushalten.

Wir haben 1000de davon bereits verkauft und keine nennenswerten Probleme bis dato mit der Qualität, aber sie werden überwiegend nur ausserhalb des Wassers benutzt, aber trotzdem, wir senden Ihnen einen neuen Rucksack zu,

lg SeaStar

 
Eintrag. 16.07.07

Kunde am Telefon: mein Jacket hat einen Wassereinbruch kann ich es Ihnen zurückschicken ?

Verkäufer: bitte um nähere Erklährung was das Jacket hat

Kunde: na wenn ich es schüttel blubbert es drinnen

Verkäufer: haben Sie eigentlich einen Tauchkurs?

Kunde: nein, aber mein Sohn...............

Verkäufer: gut, blasen Sie mittels Inflator ( längere Erklährung...) Luft in das Jacket und anschließend ziehen Sie unten hinten an der Schnur mit der Kugel an...

Geräusche aus dem Telefon: pffffft, pfffffft, pffffft,......ploatsch...uuuaaaaaaaaaahhhhhhhh.. tu.. tu.. tu.. tu.....

 
Eintrag. 01.06.07

Kunde kauft einen Schnorchelclip für die Tauchflaschen Montage, betrachtet die Halterung genau und sagt dann:...aha da muss ich dann zwei Löcher in die Flasche bohren, ein Gewinde einschneiden und mit den beiden Schrauben die da dabei sind fest hineinschrauben.......

 
Eintrag. 27.05.07

Anruf einer Kundin im Shop: Mein Gekko (Suunto Tauchkomputer) tut nichts mehr, ich habe ihn ohnehin schon einige Male abgeschleckt und trotzdem tut das gute Stück noch immer nichts..............

Verkäufer: sind Sie sicher, dass Sie da nicht was verwechseln ?.. dem "Gekko" wird es sicher egal sein wenn Sie ihn abschlecken........                                                                         

 
Eintrag. 26.05.07

Auszug aus einem e-Mailverkehr betreffend einer Verleih-Aktion von sehr teuren Flosssen zum testen:

Unser Angebot : SCUBAPRO Twin Jet  Flossen ==TESTWOCHENENDE== Preis : EUR 13.--

Frage von Kunden : hallo die erste frage , in den 13€ bezieht sich das auf ein paar oder ein stück?

Verkäufer: hi, prinzipiell verleihen wir nur 2 Stück Flossen, mit nur einer Flosse werden Sie beim Testen eher Propleme bekommen,

 

Eintrag. 18.01.07

Auszug aus einem Bestell-e-Mail:

....die Flossen hätte ich gerne in gelb, habe Schuhgröße 39 und die Füßlinge bitte auch passend dazu in der entsprechenden Größe - je nachdem ob man die Füßlinge über oder unter den Flossen anziehen muss.....

 
Eintrag. 08.12.06

Kunde kaufte sich einen Aladin Prime Tauchcomputer der über eine Infrarot-Schnittstelle verfügt. Einige Tage später sein Anruf:

Kunde: Ich habe jetzt an meinem PC die Kabeln zum auslesen angesteckt, wo soll ich im Tauchcomputer die Kabeln anstecken ?

Verkäufer: diesen Computer können Sie nicht anstecken der hat eine Infrarort Schnittstelle da brauchen Sie nichts anstecken

Kunde: ja aber da auf der Seite sind so 2 durchsichtige abgedeckte Löcher, soll ich da mit was reinstechen um dann meine Kabeln dort reinstecken zu können....

 
Eintrag. 28.11.06

Auszug aus Kunden e-Mail nach Internetkauf eines Tauchcomputers :

Gekaufter Artikel: Tauchcomputer Uwatec Aladin Prime***NITROX *** NEU/OVP/VOLLGARANTIE

Diese Nachricht wurde gesendet, nachdem das Angebot beendet wurde. xxxxxxxx. ist der Käufer. ---------------- Hallo SeaStar, möchte gern Mundstück in schwarz, wenn Sie aber keinen haben, dann farblos. Danke

 

und gleich noch am selben Tag ein weiteres e-Mail eines anderen Kunden:

Auszug aus Kunden e-Mail nach Internetkauf einer Reglergarnitur :

Gekaufter Artikel: Scubapro ReglergarniturMK25 AFTIS2+G250+R290 Oct. NEU/OVP/VOLLGARANTIE

Diese Nachricht wurde gesendet, nachdem das Angebot beendet wurde. xxxxxxxx. ist der Käufer. ----------------

Danke für die rasche Zusendung des Artikels, können sie mir erklären wieso der nicht 100%Batteriekapazität hat ...

 
Eintrag. 31.10.06

Kunde: haben sie Sprengkopf-Harpunen?

Verkäufer: was wollen Sie? wissen Sie nicht dass bei Tauchern Harpunen verpönt sind?

Kunde: ich bin kein Taucher, ich habe eine kleine Jacht in der Adria und möchte eine Sprengkopf

Harpune nur zum Schutz vor Haien wenn die einmal mein Boot angreifen sollten..........!

 
Eintrag. 28.09.06

Kunde läßt sich einige Tauchermesser zeigen, alle sind ihm zu groß !

Kunde: haben sie keine speziellen Kindermesser ?

Verkäufer: hat es einen besonderen Grund dass sie gerade ein spezielles "Kindermesser" haben wollen ?

Kunde: ja meine Tochter ist erst 8 Jahre und fürchtet sich sehr von den Fischen unterwasser!

 
Eintrag. 25.09.06

Kunde: Ich hätte gerne einen Tauchanzug titanbeschichtet.

Verkäufer läßt Kunde einige Anzüge mit Titanbeschichtung probieren, leider passt keiner. Verkäufer bringt Kunden einen nicht titanbeschichteten Anzug zum probieren, dieser passt einwandfrei, nur als der Kunde erfährt das dieser Anzug nicht titanbeschichtet ist will er diesen nicht.

Verkäufer: es ist doch unwichtig ob der Anzug titanbeschichtet ist oder nicht, wichtig ist, dass er richtig gut passt.

Kunde: wenn sie wollen gehen sie mit einem normalem Anzug tauchen, ich nicht, denn ich fliege jetzt zum Roten Meer wo es Haie gibt und was glauben Sie ich lasse mich beisen ?  nein sicher nicht, denn einem titanbeschichteten Anzug können diese nicht durchbeissen........

 
Eintrag. 28.03.06

Kundin probiert einige Tauchanzüge, endlich findet sie einen der recht gut passt. Nur im Schritt sitzt er noch zu tief.

Verkäufer: Sie müssen den Anzug komplett in den Schritt hinaufziehen, dann sehen Sie ob die Länge auch richtig passt. Kundin zieht und zieht aber es ist noch immer etwas "Platz" in Schritt.

Verkäufer: etwas müßte es doch noch gehen, wie viel Platz haben Sie jetzt noch im Schritt ?

Kundin: ( greift sich in den Schritt)... na .....ca...... noch eine HODENLÄNGE !

 

Kundin möchte sich Tauchausrüstung ausborgen, probiert mehrere unterschiedliche Anzüge und Jackets. Als es zur Reglergarnitur kommt fragt Sie den Verkäufer:

Kundin: Haben Sie auch unterschiedliche Regler ?

Verkäufer: Nein alle unsere Garnituren sind gleich, aber was hätten Sie den für einen Wunsch an den Regler, sollte es ein "Pinkfärbiger" sein?

Kundin haucht sexy: nein...... aber einen der gut im Mund liegt.

ein zufällig anwesender weiterer Kunde : Mädl, du bist in einem Tauch-Shop und nicht in einem Sex-Shop.

 

Kunde kauft eine neue Maske und bei der Kasse fragt sie der Verkäufer ob sie nicht auch noch ein

Antibeschlagmittel dazu mitnehmen möchte.

Kunde: Nein das brauche ich nicht denn mein Tauchlehrer hat mir erklärt eine neue Maske muss man vor dem ersten Gebrauch mit 60° in der Waschmaschine waschen, dann läuft sie nie mehr an ! 

 

Kunde : haben sie auch gebrauchte Mundstücke ?

Verkäufer: meinen Sie gebrauchte Regler ?

Kunde: nein nur das Mundstück alleine

 

Kunde: haben Sie auch Tauchhandschuhe aus Fohlenleder.

Der Verkäufer hat das "Fohlenleder" als aus VOLLEM LEDER verstanden und sagt "nein leider nur mit Kunstledereinsätzen"

Kunde: ich meine Fohlen -junges Pferd !

Verkäufer: leider nein aber für was brauchen Sie Handschuhe aus Fohlenleder zum Tauchen ?

Kunde: na zwecks der Sensibilität beim Tarieren.

 

Kunde: haben Sie Softblei ?

Verkäufer: ja

Kunde: ist das auch für Salzwasser oder nur ein Süßwasserblei

 

Kunde leiht sich für 3 Wochen für sich und seine Tochter  2 komplette Tauchausrüstungen bei uns aus. Pünktlich zum vereinbartem Rückgabetermin bringt der Kunde die Ausrüstung zurück und teilt uns mit er hätte die Ausrüstung (aus welchen Gründen auch immer) nicht verwendet.

Aus diesem Grund wolle er die im vorhinein bezahlte Leihgebühr wieder rückerstattet haben.

Auf die Frage unseres Verkäufers wie er sich das vorstelle ergab sich vollgender Dialog 

Kunde: Selbstverständlich erwarte ich mir die volle Leihgebühr zurück, ich habe die Sachen ja nicht verwendet.

Verkäufer:

Aber sie hatten die Ausrüstung  ja mit, hätten sie verwenden können, und uns daher aus einem möglichen anderwertigen Verleihgeschäft entnommen.

Kunde:

Das ist mir aber egal, ich habe die Ausrüstung nicht benützt und möchte daher das Geld zurück, denn wenn ich mir beim ÖAMTC Schneeketten vor dem Winterurlaub ausborge und diese im Urlaub nicht benütze bekomme ich auch mein Geld zurück, und ich habe die Tauchsachen ja nicht benützt.

Verkäufer:

Eine Superidee das mit dem ÖAMTC, und ein guter Tipp an Sie, wenn Sie das nächste Mal in den Tauchurlaub fahren so gehen sie doch einfach vorher zum ÖAMTC und borgen sich dort Schneeketten aus !!!!

 

Eingegangen per e-Mail an uns !

Absender: Josef.haider@telering.at

Gesendet: Dienstag,30.Dezember 2003  10:31

Originaltext :
Hallo,habe beim Tauchen im Roten Meer ein Gurtenblei auf meinem Kopf bekommen. Derjenige der es verlorn hatte Tauchte einige Meter über mir hinweg. Ich habe dabei am Kopf ein tiefes Cat abbekommen.Er verlor das Blei aus seinem Jacket.Über Wasser sagte er mir dann,das er das Jacket von Euch!!!!! gekauft hatte.Es hatte ein Loch,einfach gesagt FEHLERHAFT!!!!
mfg.

Haider

Antwortper e-Mail:

Hallo, ich glaube da ist etwas mehr geschehen als nur ein Cat am Kopf !
lg
SeaStar

Neuerliches e-mail:

Datum: Die, 30.12.2003, 23:23

Von: Josef.Haider@telering.at

Originaltext :

Soll ich die cat fotografieren,oder suchen sie nur ...

Haider

Anmerkung:

Cat verm. englisch > Katze ! nur was macht der Unterwasser mit einer tiefen Katze am Kopf ? und was machen wir dann mit seinem Katzenfoto ?

 

Ein Kunde kommt zu uns in den Shop.

Frage an den Verkäufer:

Wie sieht es mit der Garantie aus wenn ich mir bei dem bei euch neu gekauften Cressi Jacket J115 die Blase aufschneide und diese verkleinere und wieder verklebe und zusammennähe?

Gegenfrage des Verkäufers:

Warum wollen Sie das machen ?

Kunde:

Es hat mir einfach ein zu großes Auftriebsvolumen !

 

Tauchschiff in Ägypten Ort Panoramariff !

2 Taucher kommen zur Oberfläche steigen über die Leiter an Bord, bei der einen Taucherin piepst der Aladin, diese ignoriert das und versorgt ihr Gerät. Nach ca. einer 1/2 Stunde "piepsen" fragt ein anderer Taucher " Du Dein Compi piepst noch immer willst Du da nichts machen dagegen ?"

Taucherin:   Du, das macht der Dreck öfters !

Der andere Taucher geht zur Equipmentkiste nimmte den Aladin heraus  am Display ist der SOS Modus mit Gewebeschädigung des Gewebe 1 angezeigt.

Frage zur Taucherin: hast Du einen Decostopp überschwommen?

Taucherin: ja ich glaube 3 oder 4 Minuten auf 3 Meter !

Der Taucherin wird erklärt das das ein grober Fehler war und es endet mit einer Frage der

Taucherin: Ist die Gewebeschädigung für mich jetzt ein großes Problem und was ist das Gewebe 1

Antwort des Tauchers:

Für dich wird das sicher kein Problem, das Gewebe 1 ist das Hirn !

 

Kunde ? betritt unser Geschäft und ersucht den Verkäufer seine 1/2 Liter Westenflasche mehrmals zu befüllen und sofort wieder zu entlehren da ihm Wasser hineingekommen ist. Dass solle er solange durchführen bis Flasche innen wieder trocken ist.

Ungläubig des Gehörtem nimmt der Verkäufer die Flasche in die Hand und sieht , der TÜV ist 6 Jahre abgelaufen ! Bereits aus diesem Grund befülle er die Flasche schon nicht !

Der Kunde entreißt dem Verkäufer die Flasche rennt schreiend im Geschäft auf und ab :

"Das ist eine Flasche eines BUDDY-Jackets dem weltbesten Jacket, das ist eine Frechheit da einen gültigen TÜV zu verlangen, wir haben gefälligst die Flasche zu befüllen, es ist ja ein BUDDY Jacket, und wir haben ja ohnehin keine Ahnung von irgendwas!"

 

Kunde sucht sich ein neues bleiintegriertes Jacket aus und will gleich das nötige Softblei

dazukaufen, 10 Kg. Verkäufer übergibt dem Kunden das Blei, Kunde wird ganz ernst, ist über das Gewicht überrascht und legt das Blei wieder auf das Verkaufspult und sagt:

"Das will ich aber nicht, ist mir viel zu schwer, habt Ihr da nichts Leichteres ?"