x

x
 Willkommen  |  History  |  Clubrundgang  |  Top News
x

NEBENKOSTENÜBERSICHT

        weiter zur STARTSEITE                 weiter zum  starfishREISEBÜRO
  Tauchsportcenter

  +43-1-73 44 282+21/22DW

  REISEN     
  Reisebüro   
  Weekend/ Trips    
........................................
  TAUCHARTIKEL   
  Onlineshop    
  Tauchshop Plan     
  Sonderangebote  
  Eintauschdeals    
  Ausstellungsware 
  Flohmarkt    
  Verleih Preise    
  Service Tüv    
  Teilzahlung    
  Warnungen    
........................................
  UNTERWASSER   
  Schnuppertauchen 
  Tauchkurse 
  Apnoe Tauchen    
  Das Team    
  Tauchturm    
  Arzt Tauchsport    
........................................
  SEASTAR CLUB     
  Clubrundgang    
  Logistik    
  Top News    
  History    
  Awards + Pokale   
  Scubapro Museum 
  Impressum    
  Schmunzelpage     
  Blacklist    
  Newsletter    

 

 

 

 

Discover Tec
Tec Gasblender
x
TEC 40 Tec Sidemount
TEC 45 c
TEC 50 AUSRÜSTUNGSVORSCHRIFT TEC
TEC Trimix 65 Tec Trimix Diver
CLUBRUNDGANG  x DAS TEAM 

Kurs beginnt mit:

x

Theorie im SeaStar

x

weiter gehts mit:

Freiwasser in:

Medulin Kroatien

x

 

PADI Tec 45 Diver

siehe bitte untenstehende Termine
   
Kurspreis: EUR 399.--

INFO: Martin

0664 4040413

 

Kursort:

 
 

Tec 45 Diver Kurs

Der Tec 45 Kurs folgt auf den Tec 40, und setzt das Tech Taucher Traning weiter in tiefere Tiefen fort. Es ist die zweiten Einheit des kompletten PADI Tec DeepDiver Kurses.

Tauchgänge: 4

Kursdauer: mind 3

logo_tec
 

Lerninhalte:

Während des Kurses

 

  • Benutzt man die grundlegende eigene Ausrüstung für Technisches Tauchen
  • Lernt man die Fähigkeiten und nötige Planungsschritte um auf maximal 45 Meter Tiefe zu tauchen
  • Lernt man alles Nötige, um einzelne und mehrere Dekompressionstauchgänge mit Einzeltanks (Nitrox oder Luft) durchführen zu können, und die Dekompressionstopps ideal einteilen zu können
  • Werden die Dekompressionsstopps nicht zeitlimitiert sein
  • Lernt man, für alle etwaigen Notfälle im Rahmen des Technischen Tauchens gerüstet zu sein
  • Lernt man die Fähigkeiten und Abläufe, die für tiefere Tauchgänge nötig sind

Da dein PADI Tec 45 Kurs ein Teil der weiterführenden Kurse ist, zählt diese Ausbildung für den Tec 50 Kurs.

tec_40
 

Deine verwendete Tauchausrüstung

Du verwendest die grundlegende eigene Tauchausrüstung zusammen mit einigen kleinen Ergänzungen, damit du in der Lage bist, mit den Anforderungen des technischen Tauchens umzugehen.

Deine benötigten Lehrmaterialien

Du brauchst das Tec Deep Diver Crew-Pak und wirst es benutzen. Es führt dich ein in:

  • die Fachsprache des technischen Tauchens
  • die Verfahren und das Vorgehen im Notfall
  • den Umgang mit Stage- und Dekompressionsflaschen
  • die Planung der verwendeten Gasgemische

Das Tec Deep Diver Crew-Pak enthält ein Begleitbuch, eine Checkliste sowie eine Schreibtafel zur Tauchgangsplanung. Das optionale Video auf DVD Equipment Set-up and Key Skills über das Zusammensetzen der Ausrüstung und grundlegende Fertigkeiten, ist ein nützliches Hilfsmittel, um zwischen deinen Tec Tauchabenteuern zu Hause zu üben und dich auf dem Laufenden zu halten. Das Tec Deep Diver Kit wird dich bis zum Tec 50 begleiten.

Teilnahmevoraussetzungen

Du musst:

  • Ein PADI Advanced Open Water Diver sein (oder ein äquivalentes Brevet einer anderen Organisation vorweisen können).
  • Ein PADI Enriched Air Diver sein (oder ein äquivalentes Brevet einer anderen Organisation vorweisen können).
  • Ein PADI Deep Diver sein (oder ein äquivalentes Brevet einer anderen Organisation vorweisen können).
  • PADI Tec 40 oder gleichwertig anerkannte Ausbildungsstufe.
  • Mindestens 18 Jahre alt sein.
  • Ärztliches Attest, das nicht älter als 12 Monate ist.
  • eine komplette eigene Ausrüstung mitbringen oder Teile davon im Shop lt. Preisliste und nach Verfügbarkeit leihen
  • Mindestens 50 im Logbuch eingetragene Tauchgänge haben, von denen
    • 10 Tauchgänge mit Nitrox absolviert wurden, die tiefer waren als 18 Meter +
    • 12 Tauchgänge tiefer als 18 Meter, +
    •   6 Tauchgänge tiefer als 30 Meter.
 

STORNOKOSTEN bei KURSABSAGEN von gebuchten Kursen:

 

Bis 7 Tage vor Kursbeginn sind Stornierungen bzw. Umbuchungen kostenlos; eine Barablöse ist nicht möglich.

 

Storniert der Kursteilnehmer später als 7 Tage vor Kursbeginn, hat er einen Unkostenbeitrag von EUR 30,-- in bar zu leisten und es ist ein alternativer Termin zu vereinbaren.

 

Der Unkostenbeitrag ist an das kursführende Lehrerteam zum ursprünglichen oder neu vereinbarten Termin zu entrichten.

 

ACHTUNG

 

Werden der Unkostenbeitrag und der neue Kurstermin nicht innerhalb eines Monats ab Stornierungsdatum entrichtet bzw. festgelegt, behält sich SeaStar das Recht vor, die Kursgebühr einzubehalten!!!

Versäumst Du ein Modul oder einen Tauchgang, kannst Du das nächste Modul oder am nächsten Tauchgang nicht teilnehmen.

 

Fehlt zur Brevetierung ein Tauchgang, so ist ein kompletter „Tauchtag“ EUR 50,-- nachzukaufen!