x

x
 Willkommen  |  History  |  Clubrundgang  |  Top News
x

Gründung 1981

seit 1991

Österreichs

1. PADI 5 *****

IDC Center

30 Jahre Jubiläum

        weiter zur STARTSEITE                 weiter zum  starfishREISEBÜRO
  Tauchsportcenter

  +43-1-73 44 282+21/22DW

  REISEN     
  Reisebüro   
  Weekend/ Trips    
........................................
  TAUCHARTIKEL   
  Onlineshop    
  Tauchshop Plan     
  Sonderangebote  
  Eintauschdeals    
  Ausstellungsware 
  Flohmarkt    
  Verleih Preise    
  Service Tüv    
  Teilzahlung    
  Warnungen    
........................................
  UNTERWASSER   
  Schnuppertauchen 
  Tauchkurse 
  Apnoe Tauchen    
  Das Team    
  Tauchturm    
  Arzt Tauchsport    
........................................
  SEASTAR CLUB     
  Clubrundgang    
  Logistik    
  Top News    
  History    
  Awards + Pokale   
  Scubapro Museum 
  Impressum    
  Schmunzelpage     
  Blacklist    
  Newsletter    

 

 

 

 

SSI-TAUCHKURSE PADI TEC PROGRAMM
zurück zu allen PADI Kursangeboten . zurück zu allen PADI Spezial -Kursangeboten
WRECK DIVER
Termine
Theorie-Ort
Freiwasser Ort
     
Du schwebst in die Tiefe und tauchst durch ein Fenster in die Vergangenheit zurück. Du sinkst immer weiter dem Grund entgegen und langsam wird eine erkennbare Form deutlich. Erst siehst du nur eine gerade Linie, dann ein rundes Fenster. Als nächstes taucht ein ganzes Schiff vor dir auf. Hier treffen sich Vergangenheit und Gegenwart.
 
     

Egal, ob die Wracks absichtlich versenkt wurden oder tragisch gesunken sind, egal ob es Schiffe, Flugzeuge oder Autos sind, der Ruf der Wracks ist für Taucher nicht zu überhören. In dem PADI Wreck Diver Specialty Kurs erhältst du die notwendigen Fertigkeiten, das Wissen und die Vorgehensweisen, um dem Ruf des Wracktauchens zu folgen.

Du willst versunkene Schiffe, Flugzeuge und verloren gegangene Schätze unter Wasser erforschen? Dann ist der PADI Kurs Wreck Diver genau das was Du suchst.

In Deinem PADI Kurs Wreck Diver machst Du 4 Freiwassertauchgänge, die über mindestens zwei Tage hin stattfinden. Hier setzt Du die Informationen in die Praxis um, die Du von Deinem Instructor und dem PADI Lehrbuch und Video Wreck Diving erworben hast.

Themen dieses Kurses sind u.a.:

  • Planung, Organisation, Verfahren, Techniken, Probleme und Gefahren des Wreck Diving.
  • Vorbereitung und Verwendung von Lampen, Luftversorgungen.
  • Spezialausrüstung, Leinen und Seilrollen für das Eintauchen in Wracks.
  • Techniken für das Tauchen bei begrenzter Sicht sowie Notfall-Prozeduren.

 

Einstiege in Wracks während eines Trainingstauchganges sind begrenzt auf die Tageslicht-Zone und einer maximalen Entfernung von der Oberfläche von 40 Meter, vertikale und horizontale Entfernung eingerechnet. Liegt das Wrack für den Trainingstauchgang tiefer als 18 Meter, wird das Brevet Deep Diver als Vorraussetzung für den Kurs Wreck Diver empfohlen

Der Kurs ist auch in Verbindung mit einem Nitrox-Kurs möglich

 

 

 

KURSANFORDERUNG:

Um sich in den PADI Kurs Wreck Diver zu wagen, musst Du mindestens ein PADI Adventures In Diving oder Advanced Open Water Diver Brevet haben und mindestens 15 Jahre alt sein.

 

 
Nach der Teilnahme an fünf verschiedenen Spezialkursen kann ein zertifizierter PADI Rescue Diver zum PADI Master Scuba Diver -GOLDTAUCHER- zertifiziert werden, der höchsten Auszeichnung des Sporttauchens.
 

 

x

Kurs beginnt mit:

x

Theorie im SeaStar

x

weiter gehts mit:

 

Freiwasser in:

x

Crikvenica HR

x

 

 

x