xx xx
 
 History  |  Clubrundgang  |  Club Newsx                                                                         Gründung 1981   

x

Hersteller

- autorisierter

Fachbetrieb

x x xx
  Tauchsportcenter     
Schnuppertauchen
PADI-Tauchkurse
Apnoe-Tauchkurse
Tauchsportuntersuchung
Logistik
 
x
   
 

neue

Kollektion

 

  the coolest fashion

  for divers in Vienna,    exclusive by

 

+43-1-73 44 282+21DW

  REISEN     
  Reisebüro   
  Weekend/ Trips    
.................................
  TAUCHARTIKEL   
  Onlineshop    
  Tauchshop Plan     
  Sonderangebote  
  Eintauschdeals    
  Flohmarkt    
  Verleih Preise    
  Service Tüv    
  Warnungen     
..................................
  UNTERWASSER   
  Schnuppertauchen 
  Tauchkurse 
  Apnoe Tauchen    
  Das Team    
  Tauchturm    
  Arzt Tauchsport    
....................................
  SEASTAR CLUB     
  Clubrundgang    
  Logistik    
  Top News    
  History    
  Awards + Pokale   
  Scubapro Museum 
  Impressum    
  Schmunzelpage     
  Blacklist    
  Newsletter    

 

 

 

 

 

Der Tauchsport hat sich zu einer High-tech Equipment Sportart entwickelt, immer komplizierter werdende technische Ausrüstungsteile wie uA. den modernen Atemregler, setzen auch immer technisch anspruchvollere Servicevoraussetzungen voraus.

 

Als der Tauchsportfachhandel Nr.1 sind wir es selbstverständlich unseren Kunden schuldig, immer auf dem neusten Stand der Technik zu sein. Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen ab 2006 von unserer analogen Prüfbank, - die zwar noch immer allen normalen Ansprüchen gerecht wird, sowie auch den Normen entspricht - auf das modernste Fachhändler-High-tech Prüfsystem umzusteigen.

 

Nach einer gründlichen Testphase, in dieser Testphase wurden die zu servicende Regler parallel auf beiden Bänken getestet, ging die Prüfbank voll in Betrieb.

 

Nachstehend ein kleiner Überblick was diese Prüfbank alles kann:

 
 
    gleich weiter zum Service u. TÜV
     

Wir messen Hoch-, Mittel- und Atemwegsdruck der Druckstufen aller Hersteller und lassen durch die Pressure-Guard -Software die dynamische Atemarbeit inklusive Injektoreffekt berechnen.

Prüfprotokolle werden mit Druckkurven erstellt und können auf Wunsch mit ausgegeben werden.

 

Highlights des Programms sind die fließende Darstellungen von Hoch-, Mittel- und Atemwegsdruck, die Berechnung der dynamischen Atemarbeit inklusive Injektoreffekt sowie die Möglichkeit, Prüfprotokolle mit Druckkurven zu erstellen

Die Pressure-Guard-Prüfbank ermöglicht eine stufenlos einstellbare Beatmungsfrequenz und hohe Exaktheit der Ergebnisse durch Minimierung des Totraumes

 

 
    gleich weiter zum Service u. TÜV
 

Technische Daten der Pressure-Guard-Prüfbank

 

•  Hohe Exaktheit der Ergebnisse durch

   minimierten Totraum und thermostabile und    

   dauerkalibirierte Sensorik für: Atemwegsdruck,

   Mitteldruck, Hochdruck und Volumen

• Variables Volumen:  bis max. 5250 cm³

   Gasgemisch  Standard- Arbeitsvolumen:

   2500cm³

• Stufenlos einstellbare Beatmungsfrequenz:

   0-60 Zyklen / min Verwendeter Meßzyklus:

   5Zyklen in 12 Sekunden 

• Programmierbarer Totraum: 140...2890cm³

  Verwendeter Totraum: 960cm³  

• Unter- und Überdruckprüfung als Leckageprüfung

   Permanente Drucküberwachung mit

  Überdruckschutz P>50mbar  

• Linear positionierte, künstliche Lunge mit

   Servomotorsteuerung

• Niederdruck (-60..+60 mbar): +/-2 % Full Scale

  (Bei einem   Temperaturbereich von +10 bis

  + 40   °C)

  Mitteldruck (0..17,24   bar) : +/-1% FS 

  Hochdruck

  (0....345 bar): +/-2 % Full Scale 

  Volumenmessung

  ( 0....5000 cm³ ): +/- 0,025% FS

TÜV/CE geprüft   Meßgenauigkeit

Messungen in der Druckkammer entsprechend der Norm CE250

     
 
    gleich weiter zum Service u. TÜV
     

klick Dich zur Startseite !