xx xx
  Willkommen 
 History  |  Clubrundgang  |  Club Newsx                                                                         Gründung 1981   
seit 1991

x

Österreichs

1. PADI 5 *****

IDC Center

33 Jahre Jubiläum

x x xx
  Tauchsportcenter   
Schnuppertauchen
PADI-Tauchkurse
Apnoe-Tauchkurse
Tauchsportuntersuchung
Logistik
 

+43-1-73 44 282+21DW

  REISEN     
  Reisebüro   
  Weekend/ Trips    
...................................
  TAUCHARTIKEL   
  Onlineshop    
  Tauchshop Plan     
  Sonderangebote  
  Eintauschdeals    
  Ausstellungsware 
  Flohmarkt    
  Verleih Preise    
  Service Tüv    
  Teilzahlung    
  Warnungen    
...................................
  UNTERWASSER   
  Schnuppertauchen 
  Tauchkurse 
  Apnoe Tauchen    
  Das Team    
  Tauchturm    
Arzt Tauchsport    
...................................
  SEASTAR CLUB     
  Clubrundgang    
  Logistik    
  History    
  Awards + Pokale   
  Scubapro Museum 
  Impressum    
  Schmunzelpage     
  Blacklist    
  Newsletter    

 

 

 

 

Sv. Marina

back to Weekend und Tripps

x

x

x

1. Halbjahr
 
2. Halbjahr
02.06.-05.06.2017
 
26.10.-29.10.2017
08.06.-11.06.2017
 
   
   
     
   
   
   

x

x
Unterbringung:

Ob Appartement, Zimmer oder Campingplatz - in jeder Preisklasse ist etwas vorhanden.

Einfache 4 Bett-2 Zimmer Apartments, die komplett uns Tauchern zur Verfügung stehen.

Anreise:

eigene

Wegbeschreibung:

Wien - Graz - Spielfeld -  Ljubljana - Postoijna - dann NICHT nach Richtung Rijeka sondern auf Autobahn bleiben Richtung Kozina - weiter bis Crni Kal

(nach langem Autobahntunnel und riesiger Brücke) dann abfahren nach Crni Kal auf die 208er Richtung Kubed - Gracisce - Grenzübergang nach HR - Buzet - Lupoglav - weiter Richtung Ucka Tunnel auf der Schnellstrasse

(-> Rijeka) vor Ucka Tunnel rechts über "Parkplatz" abfahren und Richtung Rabac bis nach Labin. In Labin dann beim letzten Kreisverkehr wo es links nach Rabac geht RECHTS nach Sv. Marina abbiegen....10 Km etwas kurfig und schmal, - bitte etwas vorsichtiger fahren besonders wenn nasse Straße -  bis zum Camp - Scubacenter.....

   
Preise :

Wochenendpaket inkl. 3 Nächte im 4er Appartment,
Luftfüllungen und Staffpauschale EUR ab 229,00 OWD pro Person


Wochenendpaket inkl. 3 Nächte im 4er Appartment,
Luftfüllungen und Staffpauschale EUR ab 239,00 AOWD pro Person


Heizkostenzuschlag (falls erforderlich) EUR 1,50 pro Tag


Nachttauchgang EUR 4,40
Bootstauchgang EUR 15,00 bis 45,00
Brevetgebühr EUR 37,00


Slowenische Autobahnvignette (erhältlich beim ÖAMTC) EUR 15,00 für 7 Tage / für 1 Monat: EUR 30,00 / für 1 Jahr: EUR 95,00

NACHTZUSCHLAG: Ankunft zw. 22:00-24:00 h: EUR 10,00/Pers., zw. 00:00-07:00 h: EUR 20,00/Pers.

In den meisten Restaurants werden gerne EUR genommen, ist aber rechtlich nicht immer möglich.

Kurs durchschnittlich 1 EUR = 7,5 Kroatische Kuna (HRK)


Buchung und Endabrechnung der Zimmer, Tauchgänge, ect. Erfolgen am Freiwasser durch den Tauchlehrer in BAR und EUR.

Geleistete Zahlungen für das Freiwasser werden bei Absage nicht rückerstattet!

   
 

Wichtiger Hinweis: Bitte planen Sie Ihre Ankuft so ein, dass Sie zeitgerecht eintreffen um ausgeruht zu sein am Kurstag, Bedenken Sie bitte, dass Sie sich um 09:00 in gutem körperlichen Zustand bereits auf der Tauchbasis zum Tauchgang 1 einfinden müssen ! Es ist zeitmäßig kein Spielraum zum nachmachen eines versäumten Tauchganges.

   
Anmeldung : bei unserem Ausbildungsleiter Martin unter +43-(664)-4040413        e-Mail
 
 

x

back to Weekend und Tripps

LAGE

Kroatien, einer der sonnenverwöhntesten Küstenabschnitte Europas, lädt ein zum Tauchen. An der Ostküste Istriens, südlich von Rabac, liegt der Campingplatz Sv. Marina bei einem verträumten Fischerdorf umgeben von mediterranem Wald. Auf dieser Halbinsel, die durch ihre steil abfallende Felsküste wunderschöne, farbenprächtig bewachsene, zerklüftete Steilwände mit kleinen Höhlen, Grotten und Überhängen bis zu 50 Meter Tiefe bietet, findet ihr auch uns.

x

DIE TAUCHBASIS


Um den Campingplatz Sv. Marina liegen 3 Hauswände , die problemlos von Land aus betaucht werden können.

Zudem werden von der Basis mehrere Tauchplätze wie das Wrack der "Lena / Liberty"   angefahren.

5 Kompressoren, die wahlweise mit Elektro- oder Benzinmotor angetrieben werden und eine Speicheranlage mit 170.000 Liter Luft garantieren eine unabhängige Versorgung mit Preßluft und kurze Wartezeiten.

Weiterhin steht ein separater Bereich zum Süßwasserspülen der Tauchausrüstungen und Trocknen der Anzüge und Warmwasserduschen zu eurer Verfügung. Die Tauchbasis bietet ausreichend Platz für euer Tauchgepäck. Oberstes Gebot der Basis ist die Sicherheit, so stehen mehrere Sauerstoffeinheiten nach Richtlinien der DAN an der Basis und auf dem Boot zur Verfügung.

x

x

back to Weekend und Tripps

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x