Timeline

Geschichte in Jahreszahlen

1981

Gründung der Erich Altrichter Ges.mb.H in 1200 Wien, tätig in den Bereichen

  • Gebäudereinigung unter dem Markennamen Central-Gebäude-Reinigung
  • Winterdienst unter dem Markennamen City-Winterdienst
  • Tauchsportschule unter den Markennamen Tauchschule Alte Donau Wien
  • 1986 CD-LINE- Techncial Diving Association
  • 1989 SeaStar-Austria

1987

Etablierung des Tauchsportcenters Alte Donau Wien im Club Danube 1210 Wien, Arbeiterstrandbad

  • Aufbau zur größten Tauchschule Österreichs
  • Eröffnung eines Tauchshops im Club Danube

1989

als erstes Sportunternehmen europaweit boten wir unseren Kunden eine "Bestpreisgarantie" an.

Eine unendliche Flut von Beschwerden und Protesten aus der Tauchbranche war die Folge.

Doch die Kunden nahmen das neuartige Verkaufskonzept gerne an.

1990

Eine "Aussenstelle" wird am Erlaufsee eingerichtet:

Im Gasthof Klapper in Mitterbach konnten wir eine Aussenstelle einrichten, der Gasthof ist an den Wochenenden ausschließlich für uns Seesterne reserviert, der Gastwirt Fredi ist die absolute Bereicherung für uns Seesterne was Betreuung und Kulinarisches betrifft.

Ein absulter Eckpfeiler unserer Erfolgsstory.

1991

Österreichs erstes PADI 5 STAR IDC CENTER !!!

Erstes österreichisches PADI-Tauchlehrerausbildungszentrum

(ein Mitbewerber behauptet zwar dasselbe, aber wir waren nachweislich 1 Woche früher zum PADI 5 STAR IDC CENTER brevetiert als dieser).

Tauchlehrerkurse wurden ab nun regelmäßig auch in Wien durchgeführt.

1992

Entwicklung der ersten fahrbaren Kompressor-Booster-Anlage in Zusammenarbeit mit der Fa. Poseidon, 2 Anhänger wurden angeschafft, die Anlagen aufgebaut und standen an den Wochenenden im Dauereinsatz. Dadurch wurde es möglich, Großgruppen spielend leicht am Freiwasser zu betreuen.

1993

Höhlentauchausbildung wird erstmalig in Österreich gewerblich angeboten

  • Erarbeitung des ersten deutschsprachigen Höhlen-Tauchkursprogramms
  • Gründung der Technical - Diver Organisation CD-Line

Ausgezeichnet mit dem

PADI AWARD

für

"professionelle Geschäftsführung"

1994

Mischgasausbildung wird erstmalig in Österreich gewerblich angeboten

  • Erarbeitung des ersten deutschsprachigen NITROX-Tauchkursprogramms durch Verena Gebel
  • Nitrox-Ausbildung von Tauchern der Wasserrettung, der BH-Pioniertruppe St.Pölten, der Höhlenrettung, der WEGA und der Feuerwehr sowie in vielen anderen Tauchschulen
  • Eröffnung eines Tauchshops in Wien 16.

1995

Kreislaufgeräteausbildung wird erstmalig in Österreich gewerblich angeboten:

  • Erich Altrichter wird, ausgebildet von RAB und BRD/Nato-Marinetauchereinheit,Österreichs erster Kreislaufgeräte-Tauchlehrer
  • Registrierung der Tauchsportartikel Marke SEASTAR als Brandmark
  • Import von Tauchsportartikel mit der registrierten Marke SeaStar aus Produktionsstätten in Asien, USA, Europa, etc.

1997

Planung und Errichtung der modernsten Tauchsportanlage Österreichs in 1220 Wien, Rudolf Hausner Gasse 13

Erstmals in Europa wurde das Konzept, Tauchschule, Tauchturm, Shop und Gastro in einem Haus umgesetzt.

Als Markenzeichen für das neue Center wurde "SeaStar City " gewählt

1998

Eröffnung der Tauchsportanlage "SEASTAR-City" im März unter der Leitung von Verena Gebel

Das neue Konzept geht voll auf, rasch wächst die Staff/Tauchlehrer auf über 20 Personen.

Verena verstärkte Ihr Team mit einem Ausbildungsleiter

Im Laufe der Jahre besuchten viel "Promis", wie Prof. Hans Hass, Dr. Max Hahn, Umberto Pellizari, Herbert Nietsch, Promis aus Film und Fernsehn etc. das SeaStar-Center.

Erstmals Tauchlehrerausbildungskurse in Österreich mit Ausbildung unter dem Motto/Konzept "Alles in einem Haus".

Stressfreie Ausbildung durch Gruppenteilung in gleichzeitige Bad u. Lehrsaal Gruppen erstmals möglich. Der Erfolg war revolutionär

1999

Einrichten des ersten Tauchsport-Online Shop in Österreich u. Deutschland , das Internet wird erstmalig als Verkaufsplattform verwendet

2002

Erweiterung des Shopbereichs auf 150m², bereits 4 Vollzeitverkäufer im Shop

2004

Ausgezeichnet zum ersten und bis dato Österreichs einzigen SCUBAPRO-Store

2005

Erweiterung des Shopbereichs auf 150m², bereits 4 Vollzeitverkäufer im ShopAusgezeichnet am 24.01.2005 in Düsseldorf mit dem

"tauchen Award"
2.Platz
Kategorie :
Beste Tauchbasis Deutschland/ Österreich/Schweiz

Erweiterung des Shopbereichs auf 200m², SeaStar-Tauchsport umfasst jetzt bereits 1.322 m² Gesamtfläche und ist somit Europas größtes Tauchsportunternehmen mit u.A. 9 Vollzeitverkäufern !

2005

Ausgezeichnet in Las Vegas mit dem PADI Award für

"Besondere Leistungen in der Tauchindustrie"

2005

Ausgezeichnet zum

1. Aqualung Gold Pro-Shop Österreichs

2005

Neues Leistungsangebot: Tauchsportärztliche Betreuung

Tauchsport-Untersuchungen werden ab sofort ständig im SeaStar-Center angeboten.

2006

Ausgezeichnet am 26.01.2006 in Düsseldorf mit dem

"tauchen Award"
1.Platz
Beste Tauchbasis Deutschland/ Österreich/Schweiz

Diesen Oskar des Tauchsports hat zuvor noch nie ein österreichische Tauchsportunternehmen gewonnen

Das ist die höchste Auszeichnung, die es im Tauchsport gibt !

2006

Europas modernste computergesteuerte Atemregler-Prüfbank wird Februar 2006 angeschafft, die Pressure-Guard-Prüfbank, sie ist die einzige, nach Norm CE250 zugelassene, Prüfbank in Österreich !

Durch diese Investition ist eine genaueste Überprüfung und Erfassung aller sicherheitsrelevanter Parameter ihrer Atemregler vor und nach den durchgeführten Wartungsarbeiten möglich, eine 100% exakte Einstellung der Regler nach Herstellerwerten wird dadurch garantiert.

Ein neues Reglerservice-Zeitalter in Österreich wurde damit von SeaStar eingeleitet !

SeaStar wird in die "tauchen"-Jury zur Award-Bewertung für den Technik Award 2006 aufgenommen.

2007

bereits zum 2ten Mal !

Ausgezeichnet am 25.01.2007 in Düsseldorf mit dem

"tauchen Award"
1.Platz
Beste Tauchbasis Deutschland/Österreich/Schweiz

Diesen Oskar des Tauchsports hat noch nie ein anderes österreichisches Tauchsportunternehmen gewonnen! wir bereits jetzt zum 2.Mal !

2007

Verena verstärkt ihr Team weiter mit einem Koordinator.

Peter Kristek übernimmt per März die Tagesgeschäfte im SeaStar

2007

24.11.2007

Ausgezeichnet auf der Vienna BOOT SHOW 2007 mit dem

"PADI Award 2007 "

2008

bereits zum 3ten Mal in Serie!

Ausgezeichnet am 24.01.2008 in Düsseldorf mit dem

"tauchen Award"
1.Platz
Beste Tauchbasis Deutschland/Österreich/Schweiz

Diesen Oskar des Tauchsports hat noch nie ein anderes österreichische Tauchsportunternehmen gewonnen! wir bereits jetzt zum 3.Mal in Serie!

2009

"tauchen Award" bereits jetzt zum 5. Mal in Serie Top 3 plaziert!

"tauchen Award"
2. Platz
Beste Tauchbasis Deutschland/ Österreich/Schweiz

2009

Seastar Reisen wurde gegründet.

Verena Gebel absolviert die Konzessionsprüfung "Reisebüro"

2010

"tauchen Award" bereits jetzt zum 6. Mal in Serie Top 3 plaziert!

"tauchen Award"
2. Platz
Beste Tauchbasis Deutschland/ Österreich/Schweiz

2010

SeaStar wurde umgebaut:

Nach nunmehr 12 Jahren seit Baubeginn 1998 gaben wir dem Haus ein verändertes Outfit und vergrößerten was noch baulich in den 1.200m² Fläche die uns zur Verfügung stehen möglich war:

  • Shop wurde auf 380m² ausgebaut
  • 1. österr. DriveIn Tauchsportverleihartikel wurde eingerichtet
  • ein Reisebüro im EG eröffnet
  • ein weiterer Lehrsaal im 2.Stock eingerichtet
  • das Bad optisch vergrößert
  • ein neuer Arztraum eingerichtet
  • im Clubraum der Lehrsaal 1 umgestaltet

Damit bietet SeaStar seinen Kunden noch mehr Bequemlichkeiten und Fun in allen Bereichen und ausserdem sichern wir uns wieder auf Jahre hinaus uneingeholt die Nummer 1 zu bleiben.

2010

Google-Büste "The Pioneers" von Lotte u. Hans Hass wird im SeaStar enthüllt.

Google hat für seinen Unterwasser Nationalpark auf den Caymens vom Künstler Viktor eine übergroße 2 Tonnen schwere Büste anfertigen lassen, diese wurde im SeaStar erstmalig an Hans u. Lotte präsentiert.

2011

SeaStar-Reisen bekommt mit 2. Jänner 2011 eine Top-Reisebüro Managerin als Mitarbeiterin und startet im Reisebereich voll durch !

2011

Der Gründer des Tauchsportunternehmens,

Erich Altrichter

geht in den Teilzeit-Ruhestand

2012

SeaStar wurde umgebaut. Umbau der Poollandschaft.

Nach nun 12 Jahren Vollbetrieb war, damit sich unsere Kunden weiter wohlfühlen, eine Totalrenovierung angesagt.

2012

Eröffnung einer Filiale in

1050 Wien, Rüdigergasse 27 / 5 (Ecke Hamburgerstrasse)

bei/mit

RegDoc

2012

bereits zum 7ten Mal Top 3 plaziert!

"tauchen Award"

Beste Tauchbasis Deutschland/Österreich/Schweiz jetzt neu: Heimische Gewässer (EU)

2012

der SeaStar-Club erweitert sein Kursangebot:

ab sofort können unsere Kunden auch Tauchkurse der Organisation SSI vom Beginner bis zum Profi buchen. Ein eigenes SSI Tauchlehrer-Team hat seine Arbeit im SeaStar aufgenommen.

2012

24.11.2012

SeaStar wurde von Seac ausgezeichnet mit dem Titel:

1.Platz "Umsatzkönig für Österreich/Deutschland 2011/2012"

2013

bereits zum 8ten Mal Top 3 plaziert!

"tauchen Award"
2. Platz
Beste Tauchbasis Deutschland/Österreich/Schweiz
jetzt neu: Heimische Gewässer (EU)

2013

SeaStar erweitert seine Angebotspalette mit einer eigenen Apnoeabteilung:

2013

19.11.2013 Verena erhält die Padi Member Auszeichnung von Conny Godes

2014

bereits zum 9ten Mal Top 3 nominiert!

"tauchen Award"

Beste Tauchbasis Deutschland/Österreich/Schweiz
jetzt neu: Heimische Gewässer (EU)

2016

Sea Star Vienna, Austria - 30 Years SCUBAPRO Dealer.

Thank you very much for the great cooperation!

Sea Star Wien - stolze 30 Jahre SCUBAPRO Händler.

Vielen Dank für die tolle Zusammenarbeit!

mit Gerd Blattmann, Verena Gebel und Johannes Jakobi.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen