Reglerservice

Von den meisten Herstellern ist eine jährliche komplette Wartung durch einen autorisierten Fachhändler vorgeschrieben. Wird diese nicht durchgeführt, so erlischt der Haftungs- und Garantie-Anspruch des Reglers automatisch.

Ein Service ohne Prüfbericht gewährleistet für Sie keine Garantie im Schadensfall!

Nur als autorisierter Fachhändler erhalten sie Originalersatzteile und sind berechtigt ggf. gratis Garantieleistungen des Herstellers durchzuführen!

Das SeaStar Reglerservice umfasst:

  • Nachdem der Atemregler bei uns eingelangt ist wird ein Check auf der Prüfbank (Pressure-Guard) durchgeführt um den Zustand des Reglers zu prüfen (Mitteldruck, Atemwiderstand).
  • Der Atemregler wird beim Service vollständig zerlegt. Alle O-Ringe werden entfernt.
  • Stark verschmutzte Teile werden in eine spezielle Flüssigkeit eingelegt, danach kommen sie in unser beheiztes Ultraschallgerät.
  • Nach ca.10 Minuten Ultraschallreinigung kommen die Teile in ein Frischwasserbad um die letzten Fettteile zu entfernen, eventuell muss mit der Bürste nachgereinigt werden. Danach werden die Teile mit Pressluft getrocknet, genauestens inspiziert und schadhafte Teile erneuert.
  • Nach dem Zusammenbau wird der Automat wieder mittels Prüfbank (Pressure-Guard) überprüft und Endeingestellt.

Es werden ausschließlich Originalteile des Herstellers verwendet! Sie bekommen alle ausgetauschten Teile zurück, sowie Teile von Umbauarbeiten.

Nach Fertigstellung der Arbeiten werden Sie per Mail, Tel. oder Fax benachrichtigt.

Sie erhalten:

  • 2 x Prüfberichte (1x vorher – 1x nachher)
  • Auflistung/Vorlage der ausgetauschten Teile
  • Rechnung für die Garantie (2 Monate für die Wartung und wichtig für die Hersteller Garantie)

Anmerkung

Eine Überprüfung der HD und MD Schläuche kann beim Service nur visuell mittels Sichtprüfung erfolgen, es kann daher leider vorkommen, dass auch nach einem durchgeführten Service Schlauchbrüche auftreten. Für Schlauchbrüche, ungeachtet wann diese auftreten, können wir keinerlei Haftung übernehmen. Ein bereits bei der Übergabe defekter Schlauch würde selbstverständlich bei der Eingangs-/Ausgansprüfung von der Prüfbank erkannt und der Schlauch wird getauscht. Die durchschnittliche Lebensdauer der Schläuche wird von den Herstellern mit 5 Jahren angegeben.

Aqualung Statement zur Lebensdauer von Schläuchen

Wartung zum Pauschalpreis

ServicePreis
1. Stufe und 2.Stufe inkl. Revisionskit73,00
1. Stufe und 2.Stufe inkl. Revisionskit (MARES, POSEIDON, DACOR)90,00
Finimeter inkl. Revisionskit4,90
Inflatorschlauch inkl. Revisionskit6,90
HD-Computer Kupplung inkl. Revisionskit16,90
div. Klein u.Verbrauchsmaterialnach Aufwand
Membranen, Splinte, Teile die nicht im Kit enthalten sind, etc.nach Aufwand
  
nur 1. Stufe inkl. Revisionskit45,00
nur 1. Stufe inkl. Revisionskit MARES, POSEIDON, DACOR56,00
nur 2. Stufe/Octopus oder AIR II/SURCE inkl. Revisionskit35,00
nur 2. Stufe/Octopus MARES, POSEIDON, DACOR inkl. Revisionskit42,00
Urlaubscheck/Sichtkontrolle kompl. Garnitur inkl. Prüfbanktest und wenn möglich Justierung16,00

Je nach zeitlichem Abstand zum letzten Service empfiehlt sich vor Urlaubsbeginn eine Sichtkontrolle mit einem Funktionstest durchführen zu lassen.

Diese Sichtkontrolle/Urlaubscheck ersetzt nicht das Jahresservice !

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen